Ein etwas anderes Erlebnis der Partyhochburg Mykonos ist die Buddha Beach Bar. Hier kann nicht nur ausgelassen gefeiert werden, der die Bar gilt als eines der besten Restaurants der Insel. Wenn Du also nach einem kulinarischen Hochgenuss noch das Tanzbein schwingen willst, ist die Buddha Beach Bar bei deinem nächsten Mykonos Partyurlaub genau die richtige Adresse!

Die Buddha Beach Bar auf Mykonos

Die Bar liegt südlich von Mykonos-Stadt in Ornos am Meer. Sie ist in nur wenigen Minuten von der Insel-Hauptstadt mit dem Auto zu erreichen. Es sollten einige Parkplätze bereitstehen.

Die Einrichtung der Lokalität entspricht einem stilvollen Holzlook und sorgt für eine angenehme Atmosphäre.

Im Cavo Paradiso, welcher zu DEN Topclubs der Partyhochburg Mykonos gehört, wird vor allem elektronische Tanzmusik (EDM) gespielt. In der Hauptsaison kann er immer wieder weltweit bekannte DJs engagieren. So konnten Partyurlauber schon zu der Musik von Don Diablo, NERVO und Armin van Buuren abfeiern. Schau am besten vorher mal ins Programm des griechischen Topclubs.

Neben der qualitativ hochwertigen Ausstattung, überzeugt der Club auch mit einer sehr großen und edlen Getränkeauswahl. Wie in vielen anderen Clubs auf Mykonos, kosten diese Getränke auch im Cavo Paradiso einiges mehr als in den meisten anderen Partyhochburgen. Mischgetränke bekommst Du ab 12 Euro, Shots kosten um die 5 Euro. Preisknaller, wie zum Beispiel am Goldstrand, kannst Du hier nicht erwarten.

Die Umgebung des Nachtclubs Cavo Paradiso

Der Club liegt in der Nähe des Paradise Beach, wo sich auch der Paradise Beach Club befindet. Dementsprechend wirst Du vor oder nach dem Feiern auch einige Lokalitäten (Restaurants, Bars, Cafés) vorfinden. So liegt im unmittelbaren Umfeld des Clubs beispielsweise ein Indisches Restaurant.

Zudem existieren dort auch einige Hotels und Apartments, falls du den Großteil deines Partyurlaubes am Paradise Beach verbringen willst.