Beim Pascià handelt es sich um einen modernen und stilvoll eingerichteten Club in Riccione, einer der beiden Partyhochburgen an der italienischen Adria-Küste. Das exklusive Design und die Ausstattung des Clubs haben dafür gesorgt, dass das Pascià eines der beliebtesten Partyziele in Riccione ist.

Der Club Pascià in Riccione

Die beliebte Disco Pascià liegt zentral in Riccione. Je nach Standort deines Hotels, erreichst du den Club innerhalb weniger Minuten zu Fuß. Ansonsten stehen dir das gut ausgebaute Bus-Netz, sowie die Möglichkeit der Anreise mit dem Mietwagen zur Verfügung. Parkplätze findest du in der näheren Umgebung der Disco.

Bereits von außen ist erkennbar, dass es sich beim Pascià um einen ganz besonderen Club handelt. Das stilvolle und moderne Design, sowie der große Pool machen die Disco im Herzen Ricciones zu einer ganz besonderen Party-Location. Das Markenzeichen des Pascià ist jedoch der riesige, über der Tanzfläche hängende Lampenschirm.

Sowohl Einheimische, als auch Touristen, die ihren Partyurlaub in Riccione oder im benachbarten Rimini verbringen, kommen gerne zum Feiern ins Pascià. Der Altersschnitt ist etwas höher, als in vielen anderen Clubs des Ortes. Die meisten Gäste befinden sich im Alter von 20 – 30 Jahren.

Die Musik passt sich dem Motto der Veranstaltung an. Häufig werden jedoch House, Techno, Elektro, sowie bekannte Club- und Dance-Hits gespielt.

Wenn dir das Feiern zu viel werden sollte, kannst du es dir in einer der Chill-Out Areas mit einem leckeren Drink bequem machen und die atemberaubende Atmosphäre genießen.

Die Umgebung des Pascià

Da das Pascià zentral in Riccione liegt, erreichst du nicht nur viele weitere Bars und Clubs in kürzester Zeit. Auch der benachbarte Partyort Rimini mit seinen vielen beliebten Party-Locations ist mit dem Bus oder Auto nur wenige Minuten entfernt.

In der direkten Umgebung des Pascià und somit fußläufig zu erreichen sind außerdem die beliebten Clubs Cocoricò, Peter Pan und Prince.