Der Playa de Palma ist vermutlich der bekannteste und beliebteste Strand bei deutschen Urlaubern. Der Playa de Palma genießt einen Ruf als absoluter Traumstrand in der Nähe des Ballermanns.

Die Lage des Playa de Palma

Der beliebte Strand liegt östlich des Stadtzentrums von Palma de Mallorca in der Nähe des Ballermanns. Viele Hotels befinden sich direkt an der Strandpromenade, aber auch die Busverbindungen sind sehr gut. Solltest du mit dem Auto anreisen, findest du in der Umgebung des Strandes meist ohne Probleme einen Parkplatz.

Der Playa de Palma am Ballermann

Der Playa da Palma ist ca. sechs Kilometer lang und in 15 Abschnitte unterteilt. Besonders beliebt ist der Abschnitt „B6“, welcher direkt an der Schinkenstraße am Ballermann liegt. Trotz der vielen Besucher, ist der Strand, dank der täglichen Reinigung, sehr sauber Du liegst hier auf weißem Sand und kannst dich über kristallklares Wasser ohne Felsen freuen.

Wie es sich für einen bei Touristen beliebten Strand gehört, kannst du hier selbstverständlich Liegen und Schirme ausleihen.

Das Publikum am Playa de Palma auf Mallorca

Der Playa de Palma ist fest in der Hand deutscher Touristen. Familien und ältere Leute findest du hier eher an den Enden des Strandes. Im Strandabschnitt „B6“ triffst du fast ausschließlich auf feierwütige Partyurlauber.

Party und Entspannung am Playa de Palma

Es gibt vermutlich kaum einen Strand, der in Sachen Party mit dem Playa de Palma mithalten kann. Vor allem im Strandabschnit „B6“ geht täglich die Post ab. Laute Musik, kostümierte Touristen und das berühmte Eimersaufen gehören hier zur Tagesordnung.

Wenn du dich entspannen möchtest, solltest du einen der äußeren Strandabschnitte aufsuchen, der nicht von deutschen Partyreisenden belagert wird. Direkt an den Playa de Palma grenzt auch der relativ kleine Playa de S’Arenal, an welchem es etwas ruhiger zugeht.

Gastronomie am Strand von Palma auf Mallorca

Am Playa de Palma findest du unzählige Bars, Cafés und Restaurants, sowie einige kleinere Imbisse und Melonen-Verkäufer. Ebenfalls nicht fehlen dürfen auf Mallorca die singenden Strandverkäufer, die dir Luxus-Uhren und -Sonnenbrillen mit 100 Jahren Garantie für wenige Euro verkaufen. Selbstverständlich handelt es sich dabei meistens um Fälschungen und Imitate.