Der Nikki Beach ist ein großer Beach Club in Marbella, bei dem die Entspannung im Vordergrund steht. Besucher können sich hier richtig verwöhnen lassen und die spanische Sonne auf einem der vielen Sonnenbetten oder im Pool bei einem leckeren Cocktail genießen.

Der Beach Club Nikki Beach in Marbella

Der Nikki Beach liegt östlich des Stadtzentrums von Marbella, direkt am Playa Real de Zaragoza. Wenn sich deine Unterkunft in der Nähe des Beach Clubs befindet, erreichst du diesen selbstverständlich ganz bequem zu Fuß. Solltest du jedoch von außerhalb kommen, stellt die Anreise auch kein Problem dar. Sowohl mit dem Bus, als auch mit dem Taxi erreichst du die beliebte Locations ebenfalls sehr unkompliziert. Wenn du sogar über ein Auto bzw. einen Mietwagen verfügst, kannst du dieses auf einem der umliegenden Parkplätze abstellen.

Der Nikki Beach begeistert seine Gäste mit einem riesigen Pool, vielen Sonnenbetten und Liegen, sowie einem erstklassigen Service. Während es in anderen Beach Clubs actionreicher zugeht, liegt der Fokus im Nikki Beach mehr auf Entspannung.

Die Gäste des Nikki Beach sind sowohl Einheimische, als auch Touristen. Die meisten Besucher des Beach Clubs sind im Alter von 25 – 40 Jahren.

Da das Hauptaugenmerk im Nikki Beach auf Entspannung liegt, werden hauptsächlich ruhigere und langsamere Beats gespielt. Auch bekannte Chart-Hits sind mal dabei.

Neben einer großen Auswahl an Getränken bietet der beliebte Beach Club auch leckere Speisen für die hungrigen Gäste an.

Die Umgebung des Nikki Beach

Marbella kann einige spannende Locations vorweisen. Vor allem in Puerto Banús befinden sich viele exklusive Bars und Clubs. In der direkten Umgebung des Nikki Beach geht es hingegen etwas ruhiger zu.

Da es sich beim Nikki Beach um einen Beach Club handelt, liegt es nahe, dass der nächste Strand nicht weit entfernt ist. Die angesagte Location liegt direkt am beliebten Playa Real de Zaragoza.